Kontakt und Terminvereinbarung

Adresse:
Gerhard-Gerdes-Straße 19
37079 Göttingen

Kontakt:
Fon: 0551 - 50 50 20
Fax:
0551 - 50 50 244 
Mail: kanzlei@ra-kropp.de

Handels- und Gesellschaftsrecht


Das Handels- und Gesellschaftsrecht bezeichnet das Rechtsgebiet, welches sich mit privatrechtlichen Personenvereinigungen, die sich zur Erreichung bestimmter Zwecke durch Rechtsgeschäfte begründet haben, beschäftigt. Es umfasst von der Gründung solcher Unternehmen, über die Rechtsgeschäfte die solche Unternehmen schließen und abwickeln, alles bis hin zur Auflösung der Unternehmen. Das Handels- & Gesellschaftsrecht erstreckt sich damit über das eigentliche Kerngebiet hinaus auch in Bereiche des allgemeinen und besonderen Zivilrechts.

Das Sprichwort: 
"Frühe Fehler werden teuer bezahlt" bringt die wesentliche Problematik auf den Punkt. Im Handels- und Gesellschaftsrecht wirken sich Entscheidungen häufig erst mittel- bis langfristig aus. Wenn in solchen Entscheidungen also fehler gemacht worden sind, dann fallen sie zumeist erst sehr viel später auf und sind dann meist nicht oder nur teuer zu beheben. Aus diesem Grund ist eine gute Beratung - besonders in der Anfangszeit - überaus wichtig.

Unsere Tätigkeiten umfassen unter anderem:

Handels- und Gesellschaftsrecht:
  • Gründung von Gesellschaften mbH und Aktiengesellschaften sowie sämtlichen Personengesellschaften,
  • Beratung von Geschäftsführern und Gesellschaftern in gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten, z.B. bei Änderungen der Gesellschafterstruktur, Anfertigung von Gesellschaftsverträgen oder Geschäftsführer-Anstellungsverträge,
  • Allgemeine Vertragsgestaltung (z. B. Arbeits-, Darlehens-, Dienstleistungs-, Miet- und Vertriebsverträge),
  • Beratung bei der Vorbereitung und Durchführung von Haupt- und sonstigen Gesellschafterversammlungen,
  • Beratung von Vorständen und Aufsichtsräten in Haftungsfragen,
  • Gestaltung von Geschäftsordnungen für Vorstände und Aufsichtsräte auch nach den Anforderungen des Deutschen Corporate Governance Kodex,
  • Beratung von Vorstand und Aufsichtsrat zum Deutschen Corporate Governance Kodex,
  • Planung von Kapitalerhöhungen unter der Einbeziehung von Venture Capital,
  • Letter of Intent, Vertragsverhandlungen, steueroptimierte Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement bei Unternehmenskäufen bzw. -Verkäufen,
  • Umwandlung von Gesellschaften nach dem UmwG sowie UmwStG,
  • Beratung von Unternehmen in der Liquidation oder Krise sowie bei Ausscheiden von Gesellschaftern.
Dieses Rechtsgebiet wird von Herrn Kropp bearbeitet.

Zurück